Verlorene Schätze wiederfinden

"Der Reiz einen Schatz zu finden geht jedem Taucher in seiner Tauchlaufbahn mehr als nur einmal durch den Kopf." Du hast schonmal etwas im Meer verloren und wusstest nicht, wie man eine effektive Suche danach organisiert oder welche Ausrüstung man dafür benötigt?

Ob es nun das Gold aus einem versunkenen Schiff ist, ein verlorener Ring oder nur die Lampe Ihres Tauchpartners, die aus Versehen in den See gefallen ist. Es gibt Zeiten, in denen es praktisch wäre, die richtige Ausbildung zu haben, um nach verlorenen Gegenständen zu suchen und genau hier setzt der Spezialkurs Suchen & Bergen an.

Die meisten Taucher haben nicht mal die geringste Ahnung, wo sie mit einer Such- und Bergungsoperation beginnen sollen. Deshalb braucht man ein spezielles Training, das Open Water Diver und auch viele fortgeschrittene Taucher nicht besitzen.

Wir bieten dir ein strukturiertes Programm zu diesem Thema, um den Spaß beim Suchen und Bergen zu steigern, ohne die Sicherheit beim Umgang mit dem Hebesack zu vernachlässigen.

Mit dem Spezialkurs Suchen und Bergen lernst du effektive Suchmuster kennen, mit denen sich kleine, mittlere und auch große Objekte unter Wasser wiederfinden lassen. Zusätzlich wirst du im Gebrauch von Seilen, Hebesäcken und Knöten geschult, sodass auch das Bergen von einem Außenbordmotor beispielsweise für dich kein Problem darstellt! Zwar ist dieses Specialty primär darauf ausgelegt, verlorene Objekte zu bergen, es werden aber auch deine organisatorischen und navigatorischen Fähigkeiten, sowie deine Feintarierung weiter geschult, sodass du ein noch komplettere Taucher werden kannst.

Kursablauf

  • Durchführung komplett an unserem eigenen Tauchsee Horka oder während einer Wochenendausfahrt bzw. eines gemeinsamen Urlaubes
  • Theoretische Einweisung und Besprechung der Wiederholungsfragen
  • 2 Freiwassertauchgänge

Teilnahmevoraussetzungen

  • Alter: 12 Jahre oder älter
  • Es wird empfohlen, dass Taucher zwischen 12 und 15 Jahren das Specialty Programm mit einem erziehungsberechtigtem Erwachsenen durchführen
  • SSI Open Water Diver (oder äquivalentes Brevet einer anderen Organisation)
  • Tauchsportärztliches Attest nicht älter als 12 Monate
  • Ausgefüllte Erklärung zum Gesundheitszustand
  • Komplett eigene Tauchausrüstung (Leihe von Ausrüstung möglich)

Preis

Im Kurspreis sind enthalten

  • Digital Search & Recovery Specialty Course Kit in der Diamond Version für das Heimstudium
    • Digitales Lehrmaterial inklusive Video Streaming
    • Interaktive Wiederholungsfragen, Persönliche Notizen, Lesezeichen
    • Online - Offline Zugriff via App auf 3 Endgeräte - Smart Phone und Tablet
  • Theorieausbildung
  • 2 Tauchgänge mit einem unserer SSI Tauchlehrer
  • Praktische Workshops zu Knoten, Hebesäcken und dem Kompass
  • Brevetierungsgebühr bei SSI - D-Card
Preis:
149,-- €
 
Termine laut Jahreskalender oder auf Anfrage
Zusatzkosten: Tauchgenehmigungen, Flaschenfüllungen, Übernachtung und Anfahrt zur Freiwasserausbildung, evtl. Leihausrüstung