Weil deine Leistung zählt

Innerhalb der SSI Ausbildungsphilosophie gibt es zahlreiche Anerkennungsstufen, die deine Leistung als Taucher honorieren. Diese Auszeichnungen zeigen dein Engagement, ein guter und sicherer Taucher zu werden.

Du hast dich für Tauchen als deinen Sport entschieden und möchtest weiter in dieses faszinierende Hobby einsteigen?

Entdecke die SSI Weiterbildungsmöglichkeiten! Specialty-Programme sind der ideale Weg, um sicher neue Fertigkeiten zu erlernen. Deine Möglichkeiten sind grenzenlos, denn SSI bietet dir Flexibilität wie keine andere Ausbildungsorganisation. Wähle deine persönliche Kombination aus Ausbildung und Taucherfahrung, um deine Ziele im Tauchsport zu erreichen! Die Weiterbildung mit SSI ist flexibel und lässt sich genau auf deine Interessen abstimmen. Du kannst dir bei SSI die Specialty Kurse aussuchen, die deinen Zielen entsprechen. Dabei stehen immer der Spaß und praktische Taucherfahrung im Vordergrund. Du bestimmst deinen eigenen Rhythmus und wirst zu einem sicheren und verantwortungsvollen Taucher.

Setze deine Ausbildung konsequent fort, in dem du Specialty-Programme belegst und weitere Taucherfahrung sammelst – du qualifizierst dich dadurch automatisch für höhere Anerkennungsstufen. Die SSI Anerkennungsstufen sind einzigartig in der Branche, da sie Ausbildung und Erfahrung voraussetzen, also tatsächlich verdient sind.

Die Anerkennungsstufen sind zum einen abhängig von der Anzahl deiner besuchen Spezialkurse, zum anderen von der Erfahrung, die du dir durch Tauchgänge in den heimischen Seen und natürlich während Tauchurlauben erworben hast.

Das Tolle ist, dass du diese Brevets sogar vollkommen KOSTENLOS erhältst, wenn du die nötigen Voraussetzungen bei uns im DiveCenter bestätigen lässt.

SSI Specialty Diver

SP

Die erste Anerkennungsstufe ist der SSI SPECIALTY DIVER. Direkt nach deinem OWD kannst du diese in Angriff nehmen. Nach nur 2 absolvierten Specialties und insgesamt 12 Tauchgängen hast du sie schon in der Tasche. Damit hast du schon den nächsten Schritt auf deinem Weg zum vollständigen Taucher erreicht! 

SSI Advanced Open Water Diver

AOWD

Die zweite Anerkennungsstufe ist der SSI ADVANCED OPEN WATER DIVER. Nach 24 Tauchgängen und mindestens 4 absolvierten SSI Spezialkursen kannst du dich wirklich "erfahrener Taucher" nennen. Diese Stufe ist keinesfalls mit dem PADI AOWD zu verwechseln. Auf deinem Weg zum richtigen Taucher ist hier jedoch noch lange nicht Schluss.

SSI Master Diver

MD

Das ist sozusagen der "schwarze Gürtel" im Sporttauchen. Das ist die Stufe,, die du als Taucher mindestens erreichen willst. Schon bei den ersten Specialtys wird deine Abenteuerlust und Neugier geweckt, du wirst sehen. Und wenn du dann 4 Spezialkurse absolviert hast, den Stress & Rescue Kurs erfolgreich gemeistert hast und mindestens 50 Tauchgänge in deinem Logbuch vorweisen kannst, erhältst du die begehrte Trophäe - dein MASTER DIVER Brevet. Und keine Sorge, wenn du ein aktiver und begeisterter Taucher bist, geht das viel schneller als du denkst.

SSI Century Diver

CD

SSI ist die einzige Tauchsportorganisation weltweit, die deine Erfahrung honoriert. Wenn du die ersten 100 Tauchgänge hinter dir hast, kannst du dich schon CENTURY DIVER nennen und wirst mit dieser Anerkennungskarte für deinen Spaß am Tauchen auch noch belohnt!

SSI Silver 300 Diver

SILD

Auch wenn dein Tauchschein schon ein wenig her ist, und du schon alle für dich interessanten Spezialkurse absolviert hast, wartet immer noch ein kleines "Leckerli". Auch die erfahrensten Taucher können sich über diese Art der Anerkennung noch freuen wie ein kleines Kind. Mit 300 absolvierten Tauchgängen erhältst du den SILVER DIVER Status.

SSI Gold 500 Diver

GD

Diesen Status erreichen nicht mehr wirklich viele Taucher. Nur sehr aktive und langjährige Taucher können  nach sage und schreibe 500 Tauchgängen irgendwann die GOLD DIVER Brevetkarte zufrieden in ihr Logbuch stecken. Aber wer weiß ob du nicht auch irgendwann dazu gehörst...

SSI Platinum 1000 Diver

PD

Wenn du die Schallmauer von 1000 Tauchgängen überschritten hast, gehörst du endlich zum erlesenen Kreis der ganz erfahrenen Taucher. Der PLATINUM DIVER Status zeigt deine außerordentliche Erfahrung, die du über viele Jahre und in wahrscheinlich vielen vielen Tauchreisen und Tauchausflügen in die heimischen Seen gesammelt hast.