Juhuu, endlich wieder Meer!!!! Im März gings endlich wieder in unser Stamm-Resort ins MangroveBay nach Ägypten. Mittlerweile werden wir sogar schon vom gesamten Team und auch den Servicekräften mit Namen begrüßt. Mehr zuhause kann man sich wohl nicht fühlen...

Diesmal waren wir insgesamt 19 Mann, die das Rote Meer unsicher machen wollten. Wir hatten die ganze Woche perfekte Bedingungen mit wenig Wellen, wenig Wind und gaaaanz viel Sonne. Natürlich ließen sich auch wieder super viele beeindruckende Lebewesen vor unserer Maske und auch Kamera sehen. Wir hatten super viele Schildkröten, Delphine vom Boot aus und auch am Hausriff, Seekuh, Seepferdchen, Rotmeer-Walkmans, Barrakudas, Spanische Tänzerinnen, Oktopusse, Kalmare und Sepien und natürlich ganz viele Blaupunktrochen und super viele schöne große Schwärme. Wie immer einfach sagenhaft!!!!

Natürlich haben einige die Urlaubstauchgänge auch für ein paar Weiterbildungskurse genutzt. Benno und Andi waren die ganze Woche rundum beschäftigt, um allen ihr Wissen weiterzugeben und ihnen bei der Entwicklung ihrer Tauchfertigkeiten zu helfen. Am Ende der Woche hatten wir 2 OWDs, 4 Tarierungs-Specialties, 2 Nacht-Specialties, 2 Nitrox-Specialties und ganze 6 Tieftauch-Specialties ausgebildet und allen hat es sichtlich Spaß gemacht.

Wir freuen uns schon riesig auf November, denn da kommen wir spätestens wieder. Und natürlich im nächsten März...