Was uns bei H2O wichtig ist?

In einfachen Worten: DU! Deine Sicherheit, dein Spaß, dein Vertrauen! Wir wollen, dass du dich jederzeit bei uns wohlfühlst und haben offene Augen, offene Ohren und offene Herzen für jeden gleichermaßen.

Unsere Philosophie ist darauf ausgelegt, dir die bestmögliche Ausbildung zu bieten und dich zu einem sicheren Taucher zu machen, der das Tauchen ebenso genießt und liebt wie wir es tun.

Wenn du wissen willst, was dich bei H2O erwartet, so lies dir in Ruhe die folgenden Punkte durch...

Vertrauen

  • Wenn du den Tauchschein bei uns absolvierst, kannst du dir sicher sein, dass wir dich zu einem sicheren und selbständigen Taucher machen, der auch in schwierigen Situationen richtig zu reagieren weiß und das Tauchen richtig genießen kann.
  • Du erhältst vor Kursbeginn umfassende Informationen über alle notwendigen Kosten, es gibt bei uns keine Überraschungen und Zusatzgebühren.

Hygiene

  • Jeder Tauchschüler bekommt zu Beginn des Open Water Diver Kurses von uns ein nagelneues eigenes Mundstück für seinen Leih-Atemregler, das er nach Kursabschluss selbstverständlich behalten darf.
  • Jeder Anzug wird nach Benutzung umgehend desinfiziert und gereinigt. Gerne zeigen wir dir unsere Profi-Waschmaschine mit Trockenraum.
  • Aus hygienischen Gründen verleihen wir grundsätzlich keine Masken, Handschuhe oder Füßlinge.

Sicherheit

  • Um möglichst individuell auf jeden einzelnen Schüler eingehen zu können, bilden wir ausschließlich im Verhältnis 2:1 aus, das heißt, ein Tauchprofi kümmert sich immer um maximal 2 Schüler gleichzeitig.
  • Wenn ein Kurs aus mehr als 2 Teilnehmern besteht, setzen wir zusätzliche Tauchlehrer ein.
  • Unsere Leihausrüstung ist technisch immer auf dem neuesten Stand und wird regelmäßig komplett gewartet und gereinigt.
  • Unsere Schüler erhalten schon beim Beginnerkurs einen hochwertigen Tauchcomputer für die Dauer der Ausbildung gestellt. Wir bilden (nur noch auf Wunsch) mit der nicht mehr zeitgemäßen Tauchtabelle aus.
  • Wir gehen mit unseren Schülern erst nach vorheriger medizinischer Untersuchung (z.B. beim Hausarzt) ins Wasser, um im Vorfeld schon alle gesundheitlichen Risiken auszuschließen.
  • Unsere Tauchlehrer absolvieren alle 24 Monate eine vollständige Erste-Hilfe-Auffrischung, um auch im Problemfall schnell und sicher reagieren zu können.

Zeit

  • Durch kleine Ausbildungsgruppen wird gewährleistet, dass jeder Schüler jede neue Übung mehrmals unter professioneller Aufsicht ausführen kann, bis er sie sicher beherrscht. Wiederholung bringt Sicherheit und Sicherheit bringt schließlich mehr Spaß.
  • Berufliche oder familiäre Verpflichtungen lassen sich nicht immer mit starren Kursplänen vereinbaren. Darum versuchen wir, so flexibel wie möglich zu agieren und legen dann während des ersten Kurstermins zusammen mit allen Teilnehmern individuelle Kurspläne fest.
  • Vernünftig Tauchen zu lernen benötigt in Deutschland mehr Zeit als beispielsweise im Urlaub. Wir sehen das als außerordentlichen Vorteil, denn so kann sichergestellt werden, dass wir jedem Schüler die Zeit geben können, die er braucht, um am Schluss ein sicherer und selbständiger Taucher zu werden.
  • All unsere Schüler können nach Abschluss der regulären Schwimmbadtauchgänge kostenlos zusätzliche Trainingstauchgänge absolvieren, so lange bis sie sich entscheiden, ihre Ausbildung im Meer oder in unserem eigenen Tauchsee Horka abzuschließen.

Professionalität

  • Unser Team besteht aus sorgfältig ausgewählten, motivierten und erfahrenen Tauchprofis, die voll und ganz hinter unserer Philosophie stehen und diese in jeder Situation vertreten
  • Jeder unserer Tauchlehrer nimmt regelmäßig an zusätzlichen Weiterbildungsangeboten teil. So sind wir immer auf dem neuesten Stand und können auch außergewöhnliche oder brandaktuelle Ausbildungen wie Tauchen mit Vollgesichtsmaske oder Tauchen in Sidemount Konfiguration anbieten.
  • Im Wohnzimmer oder in der Garage kann keine professionelle Tauchausbildung erfolgen. Unser großzügiger Verkaufsraum und multimedial ausgestatteter Schulungsraum für bis zu 10 Schüler bieten top Bedingungen, um das Tauchen in angenehmer Atmosphäre zu erlernen und von Anfang an mit qualitativ hochwertiger Tauchausrüstung tauchen zu können.

Qualität

  • Vor unserem Umstieg zu SSI (Scuba Schools International) waren wir jahrelang als PADI 5 Star Dive Center zertifiziert. Dies ist eine Auszeichnung, die nur besonders professionelle Tauchsportgeschäfte hinsichtlich der Ausstattung ihrer Verkaufs- und Schulungsräume und der Qualität ihrer Ausbildung erhalten.
  • Für seine besonderen Leistungen im Jahr 2014 hat unser Master Instructor Benno Schönberger von PADI die Auszeichnung zum Elite Instructor 2014 erhalten.
  • Mit dem Tauchsee Horka haben wir einen eigenen Ausbildungssee, der aufgrund seiner kompletten Logistik und der ganzjährig exzellenten Sichtweiten von 8-20 Metern top Ausbildungsbedingungen für alle Kurse bietet.
  • Unsere gesamte Leihausrüstung stammt von unseren Partnerfirmen Scubapro und SubGear, beides Marktführer in der Tauchsportindustrie.
  • Unser Verkaufsteam nimmt sich für jeden Kunden außerordentlich viel Zeit, um eingehend über die verschiedenen Angebote zu beraten und für jeden Kunden genau das richtige Ausrüstungsteil in genau der richtigen Größe zu ermitteln. Was nicht vorrätig ist, wird umgehend bestellt.